4 günstige Fitness Tracker

Tipps | 0
Ihr habt keine Lust 50, 60 oder sogar 100 Euro für einen Fitness-Tracker zu bezahlen? Mittlerweile gibt es auch eine ganze Reihe an günstigen Fitness Trackern auf dem Markt – vier davon stellen wir Euch in diesem Artikel kurz vor.

 

Günstige Fitness Tracker

 

Jeder kennt die Top-Produkte von Garmin, Withings und Co, doch auf dem Markt tummeln sich zudem viele günstige Fitness Tracker von kleineren Herstellern, die kaum jemand kennt. Wir haben uns im Netz auf die Suche gemacht und nach günstigen Trackern Ausschau gehalten. Geräte aus dem Niedrig-Preissegment kosten maximal 30 – 35 Euro, alles was teurer ist, gehört dann schon eher zur Mittelklasse. Im folgenden Artikel stellen wir Euch 4 günstige Fitness Tracker vor.

 

endubro i5 plus
Bildnachweis: www.endrubo.com
Bildnachweis: www.endubro.com

Das endubro i5 plus gehört preislich zu den besseren Produkten aus dem Low-Budget-Preissegment. Der Tracker ist sowohl mit iOS- als auch mit Android-Geräten kompatibel. Beim Speicher kommen 32 MB zum Einsatz. Der Akku ist mit 75 mAh gerüstet, was dem Gerät zu einer Standby-Dauer von mindestens fünf Tagen verhilft. Neben dem OLED-Display und der IP67-Zertifizierung ist das Fitnessarmband außerdem mit einem Beschleunigungssensor, Bluetooth 4.0 und einem TPU-Armband ausgestattet.

Zu den Funktionen des endubro i5 plus zählt ein Schrittzähler, der sowohl die zurückgelegt Strecke als auch den Kalorienverbrauch misst. Außerdem ist die Sleep Monitoring-Funktion installiert, mit der der Nutzer seinen Schlafrhythmus überwachen kann. Dank dem Sedentary Reminder wird der Sportler regelmäßig daran erinnert, Flüssigkeit zu sich zu nehmen.

Auf Amazon kostet der günstige Fitness Tracker 29,79 Euro und ist in den Farben Schwarz, Blau und Rosa zu kaufen. Die Kundenbewertung liegt bei 4,1 Sternen bei insgesamt 69 Rezensionen.

 

Roguci Smartwatch Sport
Bildnachweis: www.roguci-am.com
Bildnachweis: www.roguci-am.com

Der Fitness Tracker von Roguci gehört in Deutschland wohl zu den unbekanntesten Produkten auf dem Markt. Die Sportuhr ist ebenfalls für iOS und Android-Geräte geeignet, allerdings funktioniert der Tracker aus technischen Gründen nicht mit Lenovo- und Asus-Smartphones. Zum Einsatz kommt ein Pedometer, der die zurückgelegten Meter misst und die verbrauchten Kalorien zählt. Dank des eingebauten Vibrationsalarms wird der Sportler über eingehende Anrufe und Nachrichten alamiert.

Das größte Argument der Roguci Smartwatch Sport ist wohl der Preis. Bei Amazon kostet der Tracker gerade einmal 13,99 Euro. Die Amazon-Bewertung liegt bei den insgesamt 245 abgegebenen Rezensionen bei 3,8 Sternen.

 

Sony Mobile SWR10
Bildnachweis: www.sonymobile.com
Bildnachweis: www.sonymobile.com

Das Sony Mobile SWR10 Smartband zählt ebenfalls zu den günstigeren Fitness Trackern. Das Gerät ist ausschließlich mit Android-Phones ab Android 4.4 kompatibel. Dank einer sogenannten Tapping-Funktion kann der Nutzer seine Musik direkt über das Armband steuern, indem er auf den kleinen Butto tippt. Zudem ist der Tracker mit IP58 zertifiziert, worduch das Gerät als wasserdicht gilt.

Nach Angaben von Sony hält der Akku bis zu sieben Tagen ohne Aufladen. Außerdem speichert das SWR10 alle getätigten Fitness-Aktivitäten bis zu 14 Tagen direkt auf dem Gerät selbst – dadurch kann der Sportler sein Smartphone getrost zu Hause liegen lassen.

Für den Tracker verlangt Sony via Amazon 32 Euro, allerdings fallen keine Versandkosten mehr an. Mit 3,2 Sternen bei 397 Rezensionen hält sich die Bewertung noch im akzeptablen Bereich. Übrigens: Bei check24 ist das Gerät sogar noch günstiger und kostet gerade einmal 24,99 Euro.

 

COOSA Aktivitätstracker
Bildnachweis: www.amazon.de
Bildnachweis: www.amazon.de

Der Fitness Tracker von COOSA bietet eine Zeitanzeige, Herzfrequenz-Tracking, einen Schrittzähler, einen Kalorienzähler und einen Schlaftracker. Zudem ist eine Weckfunktion eingebaut. Neben dem Sedentary-Alarm werden auf dem Smart Touch Screen Design auch eingehende Anrufe und Nachrichten angezeigt.

Der Tracker ist mit 33,99 Euro immer noch sehr günstig. Auf Amazon erhält das Gerät eine durchschnittliche Bewertung von 3,6 Sternen, allerdings wurden erst acht Kundenrezensionen abgegeben.

 

Hinterlasse einen Kommentar